Ausstattung
Unterpulverschweißen (UP)

Unterpulverschweißen (UP)

Dieses Schweißsystem kann zum Unterpulverschweißen und Unterpulverauftragschweißen verwendet werden. Es besteht aus einem Schweißmast, den Rollenböcken und einer Stromquelle. Mit ihm kann man Längs- und ringförmige Schweißnähte erhalten. Den Unterpulver-Schweißkopf kann von Eindraht bis Dreiparalleldrahtausführungen für Drahtdurchmesser bis maximal 5 mm verwenden. Für einen hohen Automationsgrad sorgt die Voreinstellung von Sollwerten für den Schweißstrom, die Lichtbogenspannung sowie die Schweißgeschwindigkeit in Abstimmung mit der jeweiligen Stromquelle.

Dieses Schweißsystem kann zum Unterpulverschweißen und Unterpulverauftragschweißen verwendet werden. Es besteht aus einem Schweißmast, den Rollenböcken und einer Stromquelle. Mit ihm kann man Längs- und ringförmige Schweißnähte erhalten. Den Unterpulver-Schweißkopf kann von Eindraht bis Dreiparalleldrahtausführungen für Drahtdurchmesser bis maximal 5 mm verwenden. Für einen hohen Automationsgrad sorgt die Voreinstellung von Sollwerten für den Schweißstrom, die Lichtbogenspannung sowie die Schweißgeschwindigkeit in Abstimmung mit der jeweiligen Stromquelle.

TECHNISCHE DATEN

Drahtdurchmesser

2,5-5 mm 
Anzahl der Paralleldrähte bis 3
Schweißstrom1400 A pro Draht
DV-Geschwindigkeit 0,1 6,1 m/min
Lineare Geschwindigkeit 100-1000 mm/min
Werkstückdurchmesser 200-3000 mm
Tragkraft5000 kg
Horizontale Ausladung0,5-4 m
Vertikaler Hub0,5-4 m
Drehwinkel ±180 Grad
Dr.-Ing. Thomas Hassel
Leitung
Adresse
Lise-Meitner-Straße 1
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
203
Dr.-Ing. Thomas Hassel
Leitung
Adresse
Lise-Meitner-Straße 1
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
203