ForschungAktuelle Projekte
Untersuchungen zur Ermüdungsfestigkeit von nass geschweißten Offshore-Stählen

Untersuchungen zur Ermüdungsfestigkeit von nass geschweißten Offshore-Stählen

Jahr:  2019
Förderung:  AiF
Laufzeit:  01.12.2019 - 30.11.2021

Ziel des Forschungsprojektes IGF 20.948 BG ist es, valide Ermüdungsfestigkeitswerte für hyperbar nass geschweißte Offshore-Stähle zu ermitteln. Für die Abschätzung von möglichen Folgen einer schweißtechnischen Reparatur und die Berechnung der Restlebensdauer sind Festigkeitswerte als Datenbasis von hoher Bedeutung. Dabei soll neben dem Einfluss der Wassertiefen auch der Wasserstoffgehalt als möglicher Einfluss auf den Rissstart gemeinsam mit dem Fraunhofer IGP (Rostock) untersucht werden.

Projektpartner: Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik (IGP), Rostock