InstitutAktuellNews
Besser Kleben in sauerstofffreier Atmosphäre

Besser Kleben in sauerstofffreier Atmosphäre

© Sandra Gerland/match
Handschuhbox zur Bereitstellung der sauerstofffreien Atmosphäre.
© Sandra Gerland/match
Geklebte Aluminiumproben in Zugprüfmaschine zur Untersuchung der Festigkeit.

Kleben ist eine Fügetechnologie der Zukunft. Das Kleben in sauerstofffreier Atmosphäre bietet dabei vollkommen neue Möglichkeiten: Klebstoffverbindungen von Metallen werden haltbarer ohne zwischenliegende Oxidschicht und die Aushärtung von Klebstoffen lässt sich gezielt beeinflussen.

  • Produktoptimierung durch oxidschichtfreie Grenzflächen
  • Leistungssteigerung von Fügeverbindungen
  • Flexible Handhabung der Fügepartner bis zur gezielten Aushärtung

Den kompletten Artikel lesen Sie auf der Seite des Newsportals phi.

Weitere Informationen zu Teilprojekt B04 - Klebstoffbasierte Montageprozesse