KooperationAusstattung
Duo-Walzgerüst

Duo-Walzgerüst

Das Duo-Walzgerüst ermöglicht das Blech- und Bandwalzen, das Profilwalzen, das Verbundwalzen, das Walzplattieren und das Folienwalzen vorzugsweise von Leichtmetallen. Durch Steckachsen mit variablen Aufsteckwalzpaaren besteht die Möglichkeit diverser Oberflächenbeschichtungen, Prägungen oder Profilgeometrien der Walzkörper.

Das Duo-Walzgerüst ermöglicht das Blech- und Bandwalzen, das Profilwalzen, das Verbundwalzen, das Walzplattieren und das Folienwalzen vorzugsweise von Leichtmetallen. Durch Steckachsen mit variablen Aufsteckwalzpaaren besteht die Möglichkeit diverser Oberflächenbeschichtungen, Prägungen oder Profilgeometrien der Walzkörper.

Das Feinwalzen mit randschichtgehärteten Vollwalzkörpern ermöglicht ein Folienwalzen mit minimalen Enddicken von bis zu 0,05 mm. Durch beheizbare Walzkörper (bis 75 °C), Walzgutzuführungen und die Aufheizung des Walzgutes kann auch warm gewalzt werden. Kraftmesser am Walzgerüst ermöglichen die computergestützte Aufnahme der Walzkräfte von bis zu 300 kN.

Technische Daten:

  • Antriebsleistung: 11,5 kW
  • Walzenballenbreite: 230 mm
  • Walzenballendurchmesser: 130 mm
  • Walzgeschwindigkeit: 0,13 m/s und 0,26 m/s, reversierend
  • Walzenballenheizung: bis ca. 75 °C
  • Walzkraftmessung: bis 300 kN
  • Besonderheiten: Feinwalzen bis auf 0,05 mm
  • Profilierte, geschliffene und beschichtete Walzenpaare
  • Hersteller: Bühler
  • Baujahr: 1964

 

 

 


			
Dr.-Ing. Sebastian Herbst
Leitung
Adresse
An der Universität 2
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
128
Dr.-Ing. Sebastian Herbst
Leitung
Adresse
An der Universität 2
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
128