© Foto: Leo Menzel

Am Institut für Werkstoffkunde gibt es verschiedene Ausbildungsangebote. In der Ausbildungswerkstatt unter der Leitung von Meister Arne Pinkvos wird die Ausbildung zum Feinwerkmechaniker Fachrichtung Maschinenbau angeboten.  In der Metallographie untersuchen angehende Werkstoffprüfer/innen der Fachrichtung Metalltechnik metallische Werkstoffe auf Eigenschaften bzw. Schäden. Sie entnehmen Proben, führen Messungen und Prüfungen durch und dokumentieren die Ergebnisse.

JOBANGEBOTE

KONTAKT ZUM BEREICH AUSBILDUNG

Petra Reimann
Leitung des Geschäftszimmers
/ Chefsekretariat
Adresse
An der Universität 2
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
120
Adresse
An der Universität 2
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
120

AUS DEM INSTITUT FÜR WERKSTOFFKUNDE:

Übersicht zurückliegender Forschungsprojekte